Bei uns bewegt sich was!

Das Thema Strom wurde in der 3b besonders praktisch angegangen: Nach dem Besuch der Wissenswerkstatt in SW  besichtigten die Kinder der 3b die Biogasanlage Oberspiesheim.

Dort erfuhren sie am 12.03.2019 wie aus Biomasse wie Gülle und Energiepflanzen, Wärme und Strom erzeugt wird. Der Standort Oberspiesheim ergab sich durch die benachbarte Gärtnerei, die ein dankbarer Abnehmer für die Wärme ist.

Die ganze Anlage wurde unter der Leitung von Herrn Hegler erkundet.

Sogar hinter die Kulissen durften die Kinder spitzen und wurden in Motorenhalle und Versorgungsgang geführt. Zuletzt wurde die Klasse gewogen und mit Frau Friedrich und den Herren der Biogasanlage zeigte die Waage stolze 1010 Kilogramm.