Bei uns bewegt sich was!

Der Weihnachtstrucker war da!

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. organisiert Hilfe für bedürftige Menschen in Osteuropa. Kinder und Eltern der Grundschule Kolitzheim spendeten im Rahmen dieses Projekts Lebensmittel und notwendige Dinge des täglichen Bedarfs.
Berti Weidner arbeitet als LKW-Fahrer seit Jahren ehrenamtlich bei diesem Projekt mit und holte die gespendeten Pakete bei unserer Schule ab. Sehr anschaulich schilderte er den Kindern die Armut und die Freude der Empfänger in Osteuropa über die Geschenke.

Unsere Pakete werden ihre Reise nach Nordrumänien antreten und hoffentlich viel Freude bringen und auch die Not der Menschen dort ein wenig lindern.